Thema: Stadtrat

Antrag auf Geschwindigkeitsbeschränkung im Bereich der Mittelschule Gebäude Süd

Richtiger Schritt zum Schutz der Schulkinder gemacht

Die SPD-Stadtratsfraktion konnte ihren Antrag erfolgreich durchsetzen, da seit dem 01. August 2017 die zeitlich begrenzte Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30km/h auf der Hauptverkehrsstraße Römerallee – einer Vorfahrtsstraße) – mit der dementsprechenden Beschilderung ausgewiesen wurde. Aufgrund des erhöhten Gefahrenpotentials, das es auf der Römerallee mit dem gestiegenem Verkehrsaufkommen gab, forderte die SPD-Fraktion zum Schutz der Schulkinder diese Einführung. […] weiterlesen ...

Wirtschaftsreferat

SPD stellt Antrag zur Erarbeitung eines Gewerbeansiedlungskonzepts

Erneut stellt die Königsbrunner SPD – Fraktion einen Antrag im Stadtrat, der sich mit einem Wirtschaftsthema befasst. Die größte Stadt im Landkreis wird weiter wachsen. Der Ausbau der Verkehrsanbindungen ist im Gange, der Gewerbesteuersatz ist moderat, die Chancen stehen also gut, als attraktiver Wirtschaftsstandort zunehmend Bedeutung zu erhalten. weiterlesen ...

Neues aus dem Stadtrat

SPD stellt Anträge zum Standortmarketing und zur Einbindung der Referenten

Damit sich was rührt, in dieser Stadt – mit diesem Versprechen ist die SPD im Wahlkampf angetreten und sie hält es! Erneut hat die SPD Fraktion im Stadtrat zwei neue Anträge eingebracht, die der Weiterentwicklung Königsbrunns direkt nützen.   Antrag zum Standortmarketing Der eine Antrag zielt auf ein zukunftsweisendes, aktives Standortmarketing ab. Etablierte Firmen planen […] weiterlesen ...

Bilanz der ersten 100 Tage im Stadtrat

Sozialdemokraten packen’s an

100 Tage im Amt ist der neu gewählte Stadtrat – Königsbrunner SPD zieht eine erste Bilanz. Seit dem 1. Mai sind der neue Stadtrat und Bürgermeister Franz Feigl nun im Amt. In dieser Legislaturperiode ist die SPD mit 6 Stadträten vertreten. Neben den schon erfahrenen Stadträten Wolfgang Peitzsch (seit 1991), Florian Kubsch (seit 2008) und […] weiterlesen ...

Konstituierende Stadtratssitzung

SPD erhält das Wirtschaftsreferat und das Umwelt- und Energiereferat

In der konstituierenden Stadtratssitzung am vergangenen Dienstag wurden die neuen Stadträte in ihr Amt eingeführt. Andrea Collisi, Cornelia Ludescher und Petra Fischer erlebten hier ihre erste Stadtratssitzung, Wilhelm Terhaag kehrt nach sechsjähriger Unterbrechung in den Stadtrat zurück. Neben den Bürgermeisterposten wurden auch die Referentenposten und die Ausschüsse besetzt. weiterlesen ...

Bericht zur Kommunalwahl

SPD kann zulegen, absolute Mehrheit der CSU gebrochen

Am vergangenen Wochenende hat Königsbrunn gewählt. Die Königsbrunner SPD konnte bei der Stadtratswahl 6 Mandate erringen. Bei der Bürgermeisterwahl musste sich unser Kandidat Florian Kubsch mit sehr guten 21,5% der Stimmen den Kandidaten von CSU und Freien Wählern geschlagen geben. Diese stehen sich nun in zwei Wochen in der Stichwahl gegenüber. weiterlesen ...

SPD-Fraktion im Königsbrunner Stadtrat

Antrag zum Hallenbelegungsplan

Nachdem sich in den letzten Monaten die Klagen von Sportvereinen bezüglich der Belegung von Sporthallen wiederum mehrten, stellte die SPD Fraktion den Antrag, dieses Thema im Stadtrat zu behandeln. Dies geschah relativ unverzüglich in der Stadtratssitzung vom 25. Februar 2014.   Zunächst stand dabei die Information seitens der Stadtverwaltung durch Herrn Förster im Vordergrund. Zuk […] weiterlesen ...

Rede zum städtischen Haushalt 2014 für die SPD-Fraktion

SPD lehnt Haushalt für 2014 ab

Am Dienstag, dem 17. Dezember wurde der stdätische Haushalt für das Jahr 2014 beschlossen. Die SPD-Stadtratsfraktion hat den Haushalt dabei abgelehnt. “Pflichtaufgaben werden nur unzureichend in Angriff genommen. Spaß- und Prestigeobjekte hingegen binden inzwischen ungeheure Mittel, die uns in anderen Bereichen fehlen”, erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Peitzsch mit Blick auf den Infopavillion, auf das Gradierwerk […] weiterlesen ...