Projekt Beschreibung

Andrea

Collisi

Für Königsbrunn in den Stadtrat und in den Kreistag

Stadtrat: Liste 5 – Platz 2

Kreistag: Liste 5 – Platz 10

Kurzvorstellung

Name:

Andrea Collisi

Alter:

59 Jahre alt

Familienstand:

Verheiratet

Kinder:

vier erwachsene Söhne

Beruf:

Ärztin, derzeit als freie Journalistin tätig

Wohnhaft im:

Region Brunnenzentrum/ Maria unterm Kreuz

Meine persönlichen Interessen:

Bildende Kunst, Musik und Literatur, Theater, Kabarett, aber auch Gartenarbeit, Spaziergänge mit dem Hund, Ausflüge in die Berge, Interesse an Menschen, und an fremden Kulturen, Reisen, gern in den Norden oder Orient oder Lateinamerika

Mitgliedschaften in Vereinen:

Örtlich: Hospizverein Christrose, Indienförderprojekt “Hand in Hand”, Weltladen e.V., Brunnenbauverein, Freunde der Kirchenmusik, KliK, Trachtenverein d’Lechauer

Überregional: Verdi, Amnesty international, Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Das liegt mir besonders am Herzen:

Sozialpolitik, Inklusion und Integrationspolitik, Kultur und Bildungsarbeit, durchdachte Baupolitik, die sowohl soziale wie urbane Qualität zeigt, Natur-und Umweltschutz

Das möchte ich im Stadtrat verbessern:

Ausbau von qualitativer Kinder-,Jugend-, Senioren- und Familienberatung sowie Unterstützung bei entsprechenden Problemen

Nachhaltigere Integrations- und Inklusionspolitik

Fortführung der vom jetzigen Umwelt-und Energiereferenten initierten Aktivitäten und Projekte

Urbanen Städtebau

Verkehrskonzept, Anbindung aller Stadtteile gewährleisten

ÖPNV am besseren Tarif dranbleiben bzw. 365€-Ticket

Familienbad mit Saunapark

Veranstaltungssaal jetzt

Schreiben Sie mir eine Mail:

Rufen Sie mich an:

08321/33988 (vielfach und ganz unterschiedlich unterwegs) Anrufbeantworter läuft

Zukunft Jetzt!

Wählen Sie Andrea Collisi am 15. März in den Königsbrunner Stadtrat und in den Kreistag.

Liste 5 – Für Königsbrunn in den Stadtrat

#königsbrunnsindwir

Nicolai Abt

Unser Bürgermeister für Königsbrunn

So funktioniert Zukunft

Unser Programm für Königsbrunn

Königsbrunn stark vertreten

Für Königsbrunn in den Kreistag