Am vergangenen Samstag, den 16. März 2019 besuchten Mitglieder und Freunde des Ortsvereins das Spiel FC Augsburg gegen Hannover 96. Der Vorstand, teilweise in voller Fan-Montur, hatte die Mitglieder und deren Familienangehörige zum FCA Spiel eingeladen.

Die meisten kamen mit dem ÖPNV zur WWK Arena. Einige Mitglieder waren zum ersten mal im Stadion und stellten fest, wie gut alles organisiert ist. Man freue sich schon darauf bald mit der Straßenbahn angeschlossen zu sein.

Gestärkt mit Getränken und Verpflegung warteten schließlich die 22 Mitglieder auf den Anpfiff. Nach dem ersten Tor von Hannover war die Stimmung noch etwas gehemmt, aber spätetens nach dem Ausgleichstreffer von Sergio Córdova konnte sich keine*r mehr auf den Plätzen halten. Die zwei weiteren Tore ließen dann auch nicht mehr lange auf sich warten und somit freuten sich alle, als der FCA 3:1 siegte.

Für den Vorstand ist es sehr wichtig mit solchen Aktionen das Leben im Verein und die Beziehung zwischen den Mitgliedern zu stärken, um so Energie für die kommende Europa- und Kommunalwahl zu sammeln.